Poltrona Barcelona

Barcelona: Sessel

Barcelona Sessel, Designer Sessel, mit X-förmigem Gestell aus verchromtem Stahl. Gesteppte Lederkissen mit Knöpfen und Lederriemen.
Nur Sessel oder Sessel und Sitzpuff vorhanden.

Das Projekt stammt aus dem Jahr 1929, als Mies Van der Rohe beauftragt wurde, den deutschen Pavillon auf der Weltausstellung in Barcelona zu entwerfen.

Abmessungen:
Sessel cm. L.76 x S.79 H.77 - 25 kg
Sitzpuff cm. L, 60 x P, 56 H, 39 - 15 kg

Farben: Schwarz, Weiß, Rot, Bordeaux, Bulgarisch Rot, Natürlich, Tabak,
Moor's Head.
Lederdicke 2,5 / 2,8 mm.

Neuauflage von Ludwig Mies van der Rohe 1929

Dieses Produkt wird mit größter Sorgfalt zum Detail, zur Beständigkeit der Materialien und zur Qualität der Ende hergestellt, um jedes Mal ein einzigartiges Stück zu errichten.

Die Prozesse werden von erfahrenen Handwerkern ausgeführt, die durch ihre Professionalität die Grundlage für Qualitätsprodukte made in Italy sind.

Dieser Artikel wird in einem Holzkäfig geliefert.

Besonders geeignet und empfehlenswert für die Objekteinrichtung von Büros.

Produkt hergestellt in Italien

Für dieses Produkt, dank handwerklicher und italienischer Produktion,
Wir können alle Ersatzteile liefern
um im Laufe der Zeit eine hervorragende Qualität zu gewährleisten.
* außer für technische Produktaktualisierungen.

Sessel Barcelona

Klicken Sie hier, um die Bewertungen zu lesen

1 089,00 € inkl. MwSt.

Ausdrucken
  • Neu
Gewählte Farbe:


Um den Versandpreis zu erfahren, fügen Sie das Produkt in den Warenkorb hinzu

Bitte beachten Sie: Für Bestellungen außerhalb Italiens melden Sie sich an und geben Sie beim Check-out Ihre vollständige Versandadresse an, um die korrekten Versandkosten für Ihr Land zu erfahren.

4562
Kundenbetreuung

Sie können uns kontaktieren von Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:30 Uhr unter +39 0721 58.09.99 oder uns eine E-Mail mit Bezug auf das Produkt schicken unter info@infabbrica.com

Versicherte Zahlungen

Einkaufstransaktionen finden in einer Anti-Fraud-Umgebung statt. Sie können mit Paypal oder Banküberweisung bezahlen.

Versicherte Sendungen

Das Produkt reist versichert, Sie haben Anspruch auf Rückgabe oder Rückerstattung. Lieferung bis zum Straßenniveau. Lesen Sie die Verkaufsbedingungen

Ludwig Mies van der Rohe, Aachen 27. März 1886 / Chicago 7. August 1969

Mies Van der Rohe, Sohn eines Handwerkers, arbeitete ursprünglich im Salon seines Vaters, um sich mit dem technischen und industriellen Design zu beschäftigen. Er wurde nach Berlin versetzt und arbeitete mit Bruno Paul, einem Möbeldesigner, zusammen und mit Peter Behrens Designer aus dem Jugendstil als Architekt der AEG wurde er einer der Pioniere des Industrial Designs.
1919 hatte Mies van der Rohe ein Architekturbüro in Berlin, wurde Mitglied der Novembergruppe, einer Vereinigung revolutionärer Künstler, und arbeitete eine Reihe von Projekten aus, die nie verwirklicht wurden, Aber sie machten ihn berühmt, zum Beispiel die ersten Wolkenkratzer.
1926 lud der Deutsche Werkbund unter Führung von Mies Van der Rohe die besten europäischen Architekten ein, an der Gestaltung eines Musterviertels teilzunehmen: Le Corbusier, Gropius.
1930 wurde er zum Bauhaus-Direktor in Dessau ernannt. Nachdem das Nazi-Regime die Schule schloss, wanderte er in die Vereinigten Staaten aus, wo er Leiter des Architekturbüros am Armour Institute in Chicago wurde.
Er entwarf eine Reihe wichtiger Gebäude wie den Seagram in New York und das Cullinam Museum in Houston und in Berlin die Neue Nationalgalerie.

Nessuna recensione presente