Tavolo Noguchi
Tavolo Noguchi
  • Tavolo Noguchi
  • Tavolo Noguchi
  • Tavolo Noguchi
  • Tavolo Noguchi
  • Tavolo Noguchi
  • Tavolo Noguchi

Noguchi runder Tisch

Tisch mit Struktur aus verchromtem Stahlrohr.
Basis aus Fusion schwarzem Gusseisen.
Fläche aus Sperrholz beplankt mit Kunststoff-Laminat, durchsichtiges Glas
Berühmte Ikone des zwanzigsten Jahrhunderts Design.

Abmessungen: cm. L 120 - W 120 - H 67,5 - Kg 42
Laminierte Fläche Dicke 2,4 cm
Fläche aus Glass Dicke 1,5 cm
Basis Durchmesser Ø 49 cm - Kg 42

Fläche Farben: schwarzes (wie auf dem Bild), weiβes Walzstück, durchsichtiges Glas.

Isamu Noguchi

Völlig in Italien hergestellt

Dieses Produkt wird mit Liebe zum Detail hergestellt. Beständige Materialen und von Qualität Verzierungen charakterisieren dieser einzigartige Artikel.
Die Verarbeitungen werden von fachkundigen Handwerker realisiert: Ihre Professionalität ist die Basis von hochwertigen in Italien hergestellten Produkte.

Noguchi runder Tisch

Vorbereitungszeit 30 Tage
Klicken Sie hier, um die Bewertungen zu lesen

699,00 € inkl. MwSt.

Vorbereitungszeit 30 Tage
Ausdrucken
  • Neu
Gewählte Farbe:


Um den Versandpreis zu erfahren, fügen Sie das Produkt in den Warenkorb hinzu

Bitte beachten Sie: Für Bestellungen außerhalb Italiens melden Sie sich an und geben Sie beim Check-out Ihre vollständige Versandadresse an, um die korrekten Versandkosten für Ihr Land zu erfahren.

3540
Kundenbetreuung

Sie können uns kontaktieren von Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:30 Uhr unter +39 0721 58.09.99 oder uns eine E-Mail mit Bezug auf das Produkt schicken unter info@infabbrica.com

Versicherte Zahlungen

Einkaufstransaktionen finden in einer Anti-Fraud-Umgebung statt. Sie können mit Paypal oder Banküberweisung bezahlen.

Versicherte Sendungen

Das Produkt reist versichert, Sie haben Anspruch auf Rückgabe oder Rückerstattung. Lieferung bis zum Straßenniveau. Lesen Sie die Verkaufsbedingungen

Isamu Noguchi

Isamu Noguchi ist der Sohn von einem japanischen Dichter und einer amerikanischen Schriftstellerin. Er ist in Los Angeles geboren und er hat bis zum Alter von 14 Jahre in Japan gewohnt. Isamu Noguchi kombiniert die orientalische Kultur und die westliche Kultur.
Während der Jugendlichkeit hat er als Lehrling mit Gutzon Borglum gearbeitet, der für die Riesen-Porträts von amerikanischen Präsidenten geschnitzt in Mount Rushmore bekannt ist.
In den 30en Jahren hat er viel in den Fernen Osten gereist. Im Jahr 1968 stellte er sein rot gemaltes Projekt aus Zement, anlässlich der XI Festival der zwei Welten, aus, der ein Spiel für Kinder und zugleich ein Kunstwerk ist.
Noguchi hat zahlreiche Materialien gearbeitet: Bronze, Holz, Marmor, Granit, Papier, Gebeine und Eisendraht in verschiedenen Bereiche: Skulptur, Architektur, Design und Bühnenbild.

Nessuna recensione presente